Zum Inhalt
Fakultät Kunst- und Sportwissenschaften
Seminar für Kunst und Kunstwissenschaft

Seminar für Kunst und Kunstwissenschaft

Das „Seminar für Kunst und Kunstwissenschaft“ am „Institut für Kunst und Materielle Kultur“ der Technischen Universität Dortmund gliedert sich in die Bereiche: Künstlerisches Arbeiten und Kunstwissenschaft. Dies sichert professionelle Standards in den jeweiligen Arbeitsbereichen und ist die Grundlage für ihre Vernetzung in Hinblick auf die gemeinsamen Aufgaben in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung, die sich in den Zielsetzungen der Lehrämter ausdrücken. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link

Aktuelle Veranstaltungen

Tillmann Damrau: Kennst_du_die_?

Ausstellung

Nürtingen | Kreuzkirche am Schillerplatz | 3. März – 1. April 2024 | täglich 10 – 18 Uhr

T. Damrau, HIER BEI UNS, 2023, Mischtechnik auf Leinwand, 160 x 200 cm, Ausschnitt

Auf einen grünen Nenner

Kolloquium und Drinks. Studierende des Arbeitsbereichs Plastik präsentieren ihre Projektergebnisse in den KUNSTHALLEN.

2ˣ - Physik und Kunst zwischen Zeit und Raum

Kooperationsprojekt der Experimentellen Physik 2 mit dem Seminar für Kunst und Kunstwissenschaft.

ERÖFFNUNG: Samstag, 27. Januar 2024, 14 Uhr

 

Ausstellung | Auftrieb – Die fünfte Wand, Zeichnungen 2023

Herzliche Einladung zur Ausstellung von Bettina van Haaren und Wolfgang Folmer „Auftrieb – Die fünfte Wand, Zeichnungen 2023" im AKKU, Stuttgart.

Bettina van Haaren /Wolfgang Folmer, Bestimmtheit der Strudel, 2023, Acryl auf Dispersion, 4 x 21 m (Detail), Saarlandmuseum Saarbücken

Buchvorstellung "500 Jahre vor Ort. Das Antwerpener Retabel in St. Viktor Schwerte"

Herzliche Einladung zur Buchvorstellung und zum gemeinsamen Anschauen des Retabels in St. Viktor.

Artist Talk von Lilly Lulay

Die Künstlerin stellt ihr Werk vor und wir kommen ins Gespräch darüber.

Retrospektive | Wolfgang Folmer: an sich

Die Eröffnung findet am Freitag, 24. November 2023, 19 Uhr, im Spendhaus Reutlingen statt.

Geguckt in Dortmund: Fenster/schau Postkarten

Studierende der Arbeitsbereiche Fotografie und Kunstwissenschaft setzten sich im Sommersemester 2023 mit Wahrnehmungsweisen des Urbanen auseinander.

Fensterschau Postkarten

Ausstellung | Fenster/schau

Studierende der Arbeitsbereiche Fotografie und Kunstwissenschaft setzen sich mit Wahrnehmungsweisen des Urbanen auseinander

Finissage: 13.10.2023

 

Vortrag Bettina van Haaren "In Linien. Graphiken aus den Jahren 2020 - 2023"

Einladung in das Märkischen Museum in Witten!

Tag des offenen Denkmals

Stadtspaziergang (Nr. 38) und Worskhops in der Schlosskirche Bodelschwingh im Rahmen des „Tag des offenen Denkmals"

Rundgang Kunst 2023

Wie jedes Jahr zum Ende der Vorlesungszeit des Sommersemesters wurde die Ausstellung „Rundgang Kunst" eröffnet.

Banner Rundgang KUNST 2023

Bettina van Haaren & Wolfgang Folmer "Bestimmtheit der Strudel"

Bettina van Haaren & Wolfgang Folmer

"Bestimmtheit der Strudel"

Ausstellung "SaarART 2023" im Saarlandmuseum Saarbrücken

"Bestimmtheit der Strudel"

neapelkomplex

Patrick Borchers

Ausstellung "neapelkomplex"

Kunstverein Bochum e.V. | Haus Kemnade in Hattingen

Kartenmotiv zur Ausstellung

f² Fotofestival | GLOBALITÄT

ERÖFFNUNG: FR 02.06.2023 um 18:00 Uhr

STUDIERENDE: Merve Baran, Samra Besic, Nele Bördeling, Miriam Börner, Isabell Danecki, Lara Eeckhout, Daniel…

Das Plakat der Fotoausstellung zeigt den Kopf einer Person, die blau angemalt ist und mit Schnürren umbunden ist.

"Kein Außen mehr"

Bettina van Haaren

Ausstellung "Kein Außen mehr" im Kunstmuseum Albstadt

Einladungskarte Museum Albstadt

Artist Talk: Claudia Mann

Mit Claudia Mann

 

Artist Talk: Kollaboration

Mit Bettina van Haaren und Wolfgang Folmer

Moderation: Marie von Heyl

 

Artist Talk: Kollaboration

Aktuelles