Zum Inhalt
Künstlerisches Arbeiten

Frank Georgy

Frank Georgy © Marcel Schewe

Hallen
Leonhard-Euler-Straße 4 
Einfahrt Emil-Figge-Str. 4-7

Tel: +49 221 4064162

E-Mail

Website: www.kopfsprung.de
 

Sprechstunden in der Vorlesungszeit
nach Vereinbarung per Mail

Lehrangebot

Grundlagen der Buchgestaltung - Typografie- und Layoutgrundlagen

Seminar/Hauptseminar
Zeiten: Mo., 9. November 2020, Mo., 16. November 2020, Mo, 23. November 2020, Mo, 7. Dezember 2020, Mo, 14. Dezember 2020
jeweils von 10–13 Uhr und von 14–17 Uhr
Module: KA1/1E, KA2, KA3, KA4, KA5, KA6, KA7, KA8/8E, KA9, KA10, KA11, KA12/12E, KA14, KA15, KA16, KA17, KA18, KA19, KA20, KA20, KA21
Seminarabschluss: Präsentation

Durch die aktuellen Coronamaßnahmen wird das Seminar online statt­finden. Weitere In­for­ma­ti­onen folgen nach Anmeldung in einer Teilnahmebestätigung per eMail.

Anmeldung zum Seminar: frank.georgytu-dortmundde

Auf dem Weg zum fertigen Buch warten viele gestalterische und technische Heraus­forde­rungen, die es zu meistern gilt: Wie lege ich ein stimmiges Layoutraster an? Welche Schrift transportiert den Inhalt am besten und welche Faktoren fördern die Lesbarkeit eines Textes? Neben den gestalterischen Fragen sind zahlreiche drucktechnische Vorgaben zu beachten. In diesem Seminar werden die Grundfunktionen des Layoutprogrammes InDesign und wichtige typografische Grundlagen, die zur Erstellung eines Buchlayouts er­for­der­lich sind, vermittelt. Ziel ist das eigenständige Erstellen einer Visitenkarte, einer Einladung und eines Ausstellungskataloges. Eigenes künst­lerisches Bildmaterial (Fotografie, Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Plastik) kann genutzt werden.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen können Sie den Lageplänen entnehmen.