Zum Inhalt

ARTIST TALK – JOHANNA REICH

Beginn: Ende: Veranstaltungsort: Kunst-Hallen (Leonhard-Euler-Str. 4)

Artist Talk mit Johanna Reich am Donnerstag, den 24. November 2022 um 19 Uhr in den Hallen.

Herzliche Einladung zum Artist Talk mit Johanna Reich
am Donnerstag, den 24. November 2022, um 19 Uhr in den Kunst-Hallen (Leonhard-Euler-Str. 4).

Johanna Reich wird uns ihr künstlerisches Werk vorstellen und wir schließen mit einem möglichst tiefgreifenden Gespräch darüber an.


Johanna Reich (*1977)

hat an der Kunstakademie Münster, bei Wim Wenders und anderen an der HfbK Hamburg
sowie an der KHM in Köln studiert.
Die Medienkünstlerin hat in den vergangenen Jahren ein vielfältiges Werk an der Schnittstelle
zwischen digitalen und analogen Bildwelten geschaffen.
Neben den neuen Medien bezieht sie auch analoge Fotografie, Malerei, Skulptur und Performance in ihr Werk mit ein.
Das Gros ihrer Arbeit handelt von den digital bedingten Umbrüchen unserer Zeit.
Schon jetzt ist sie vielfach ausgezeichnet und international ausgestellt und
hatte zuletzt eine Gastprofessur an der Akademie der Bildenden Künste in München inne.

https://johannareich.com
 

Artist Talk - Johanna Reich © Timo Klos

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.